Dienstag, 16. Februar 2016

KSW 15 - und noch einmal eine Herausforderung

Es war wieder soweit : Almut von Goldkindelein
hat uns wieder vor eine Herausforderung gestellt
 
die KSW 15
 
 
 
 
Wie bereits angekündigt und schon viel erwähnt. 
Wenn ihr noch nicht wisst was das ist, dann hier nochmal die Erklärung: 

"Die KSW steht für die Kreative StoffverWertung.
Bei der Aktion geht es darum, dass die GastgeberIn den TeilnehmerInnen ein Stoffschätzchen in einer vom Gastgeber festgelegten Größe zur Verfügung stellt. Aus den Meter-Stöffchen werden viele einzelne Stoffstücke, aus denen die unterschiedlichsten Accessoires, Applikationen etc. entstehen können & sollen." Katrin von modage 
 
 
 
 
dieses Stöffchen, gar nicht mal so verkehrt, bekam ich von Almut geschickt
sie hatte wohl einiges davon, denn alle die sich bei ihr beworben hatten, konnten mitmachen
und das sind immerhin 29 Mädels
 
ich wollte ja schon lange  etwas größeres aus meinem SnapPap nähen
um zu sehen wie das Material im größeren Stück zu handhaben ist
und das dunkelbraune Stück aus meinem Bestand passte genau zu diesem Stoff
 
 
ja und was näht Frau dann Schönes und Großes daraus
natürlich eine Tasche
 
das SnapPap habe ich in der Badewanne eingeweicht und dann ordentlich gewalkt und geknetet
 

 
auf das noch leicht feuchte Material habe ich dann den Stoffstreifen aufgenäht
das hat sich im Nachhinein nicht als günstig erwiesen
das SnapPap schrumpft nämlich wieder etwas zusammen wenn es trocken ist
der Stoffstreifen liegt jetzt etwas locker auf
mal sehen wie es sich verhält wenn ich die Tasche benutzte
 

 
der Stoff hat noch für eine Innentasche gereicht und für eine Polsterung der Träger
die Träger habe ich auch aus SnapPap gefertigt und sie sind doch recht steif und hart in der Hand



abgesteppt habe ich alles mit orangefarbenen Garn und einem Dreifachstich
ich habe keine Vlieseinlage benutzt, die Tasche hat auch so einen guten Stand
sie ist 36 cm breit, 30 cm hoch und hat einen 11 cm breiten Boden

ich finde die Farbe des SnapPap passt sehr gut zu dem gemusterten Stoff und jetzt bin ich gespannt wie haltbar sie ist
 
Die Ergebnisse der anderen 29 Mädels könnt ihr euch bei Goldkindelein ansehen
lasst euch überraschen
 
bis dann

 
 
 
 
 
und sonst noch bei:
 

 
 

Kommentare:

maikaefer hat gesagt…

Wow! Mit Snappap kombiniert sieht der Stoff ganz anders aus. richtig edel. Toll! Da wäre ich nie drauf gekommen, aber ich finde es soooo toll! Ganz liebe Grüße maika

Piepselwerkstatt hat gesagt…

Die ist ganz toll geworden! Ich habe mich ja nicht getraut, den Stoff außen auf ne Tasche zu machen, weil ich das einfach zu gebunden bin, aber es sieht einfach super aus!!!! LG Mari

eule hat gesagt…

Das hab ich ja noch nie probiert. Sieht super aus, und der Stoff ist genial.
LG Doro

Marietta hat gesagt…

Tolle Tasche, die Farben passen super zusammen. Die behälst du bestimmt für dich, oder? :-)
Lieben Gruß
Marietta

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Otti,
mir gefällt die Tasche sehr, den orangefarbenen Stoff solo hätte ich zu dominant (70er Jahre ;-) gefunden, aber mit dem Braun schaut es aus wie aus einem Guss! Liebe Grüße von Martina

AppelKatha hat gesagt…

Wow, die Tasche ist toll geworden!


Liebe Grüße, Katharina

RoteSchnegge hat gesagt…

das passt super gut zusammen !!

GoldKindelein hat gesagt…

Ich find die Kombi super toll, das Material lässt den Stoff so richtig leuchten. Tolle Tasche!

Danke, dass du dabei warst,
liebe Grüße von Almut

Radau Frau hat gesagt…

schöne tasche! die kombi ist echt toll! snap-pap wollte ich auch längst mal ausprobieren...
liebe grüße, lisa*

Josie hat gesagt…

Superschön,was du aus dem Stöffchen gefertigt hast
LG
Elke

Käthe hat gesagt…

Deine Tasche gefällt mir sehr, ich finde es wunderbar, wie du die Stoffe kombiniert hast.
LG
Käthe

alex. hat gesagt…

Die Tasche sieht super aus!
Starte schön ins Wochenende
Liebe Grüße
alex.