Dienstag, 9. Februar 2016

Gut vernetzt

 
sind jetzt meine Einkäufe von Obst und Gemüse
 
 
schon lange wollte ich mir solche Obst und Gemüsenetze nähen
es hat eine Weile gedauert bis ich den passenden Stoff gefunden habe
Tüll und ein im Internet bestellter Netzstoff waren mir zu steif
nun habe ich bei einem Stoffhändler in der Nähe diesen weichen Netzstoff gefunden
leider nur in dunkelblau und in Poly
 
 
 
doch allemal besser als ewig diese superdünnen Plastiksäckchen zu benutzen
die habe ich zwar, wenn es ging, mehrmals benutzt, doch auf die Dauer finde ich das unnötigen und lästigen Plastikmüll


 
ich habe mir erst einmal drei dieser Säckchen genäht
war damit schon zum Einkaufen
und wurde mit positiven Reaktionen überrascht
an der Kasse und von anderen Kunden
 
die Säckchen sind natürlich etwas schwerer als die Plastiktütchen, doch das ist ok für mich
 
ich habe hier noch Fliegengitterstoff im Regal gefunden, daraus werden auch noch Säckchen genäht und dann teste ich mal die Unterschiede
einen schönen Beitrag darüber findet ihr auch hier

 
bis dann

 
 
heute auch bei :
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

Fabulatoria hat gesagt…

Was für eine schöne Idee <3 Hab ich mir driekt mal auf die To-Sew-List geschrieben. Denn ich mag diese Tütchen auch nicht udn vermeide sie wenn möglich. So wäre das noch einfacher. Und abwiegen kann man das ganze ja auch ohne Säckchen.

Liebe Grüße, Carmen

Valomea hat gesagt…

Super Idee! Sollte ich auch machen...
LG
Valomea

Quiltgirlie hat gesagt…

Solche Obsttäschchen wollte ich auch schon mal nähen, um dieses dünnen Plastiktüten zu vermeiden. Ich benutze sie zwar noch als Mülltüte zu Hause, aber es fallen immer mehr an als gebraucht werden. Ich schaue mal bei uns im Stoffladen nach Tüll, bevor die Karnevalsstoffe dort eingemottet werden.
LG, Britta

Ogginelle hat gesagt…

Was für eine tolle Idee!! Ich packe mein Obst schon immer lose ein aber solche Tütchen sind doch echt klasse. Jetzt muß ich nur noch den passenden Stoff finden...
Liebe Grüße,
Oggi

pamelopee hat gesagt…

Fliegengitter wollte ich auch gerade vorschlagen. Ich habe noch Reste von Rossmann und die sind schön leicht und überhaupt nicht steif.
Alles Liebe, Pamela vom pamelopee-Blog!

Zwergs Welt hat gesagt…

Auch eine tolle Idee, sollte ich auch noch machen :).

diekleineschneiderei hat gesagt…

Solche Obst/Gemüse-Sackerl habe ich auch schon genäht. Aus Tüll, der mit der Zeit ein bisschen weicher wird.
Ein kleiner und wirklich unkomplizierter Beitrag zum Thema Kampf den (dünnen) Plastiktüten!
Liebe Grüße aus dem Süden,
Désirée

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Otti,
das ist eine tolle und umweltfreundliche Idee! Liebe Grüße von Martina

Ilse hat gesagt…

Hallo,

das ist eine super Idee. Solche Obst Säckchen werde ich mir auch nähen.

LG Ilse

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...