Sonntag, 25. März 2012

Es dauerte

eine ganze Weile, länger als das Häkeln eines Kissens, bis dieses neue Spielzeug bei uns einziehen durfte.


 Also, ich habe jetzt auch einen TM 31.
Schon lange habe ich damit geliebäugelt und nun gab es ein tolles Angebot das ich nun nutzen konnte.


Und dies ist für mich das erste Gericht, eine leckere Rohkost aus Möhren, Kohlrabi, Paprika und Apfel mit Mais und Mozarella. Gar nicht schlecht für den Anfang. Hat gar nicht wehgetan und total lecker geschmeckt.
Heute gab es dann schon " etwas richtiges ", nämlich Kartoffeln, Brokkoli und Fisch. Das kam richtig gut an.
Nun lese ich mich durchs erste Kochbuch, melde mich in der Rezeptwelt an und dann gehts los. 
Tipps und Tricks und Rezepte nehme ich gern entgegen :-)

bis dann 

Kommentare:

Eve Irish hat gesagt…

Hey Herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Errungenschaft! Ich habe auch seit einigen Wochen meinen Thermomix :D Und bin einfach hell auf begeistert. Hab vergangene Woche sogar Miesmuscheln im Varoma gemacht, war super :D Und die Rezeptwelt ist nicht zu verachten, da findet man so ziemlich alles! Mache mittlerweilse sogar meinen Naturjoghurt selber!

LG und viel Spaß

Eve

Cornelia hat gesagt…

Gratuliere zu deinem Neuzugang!
Ich habe auch so ein Spielzeug in der Küche stehen, aber oft viel zu wenig Zeit zum experimentieren. Letzte Woche hab ich Bärlauch-Brotaufstrich gemacht und meine Kollegen waren ganz begeistert.
Ich weiß was du als nächstes nähst:
Eine Garage für dein neues Spielzeug!
Liebe Grüße
Cornelia

Sylvia hat gesagt…

Ja Herzlichen Glückwunsch... ich habe auch einen TM 31, schon seit 9 Jahren dreht der hier fleißig seine Runden. Und gebe ihn nicht mehr her!!!

Viel Spaß beim Kochen. Und bald ist wieder Marmeladenzeit... ;-)))

LG Sylvia

Lehmi hat gesagt…

Oh, toll - du jetzt auch!
Ganz herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs :-)
Der "Wunderkessel" steckt übrigens auch voller Rezepte und Ideen - falls du NOCH ein Forum brauchst ;-)

Mein TiM ist mir auch schon seit vielen, vielen Jahren treu und er ist wirklich ein Schatz ♥

GLG Lehmi

eule hat gesagt…

Hallo Bärbel,
auch von mir herzlichen Glückwunsch *g*
Ich hab ihn schohn seit Jahren und geb ihn nimmer her. Hatte zuerst den TM21 , hab ihn verkauft und wollte keinen mehr, ohhhhh, das ging gar nicht. Hast du schon mal Hefeteig probiert....der Hammer.
Also viel Spaß damit
LG Doro

Herzblatt hat gesagt…

Hallo Bärbel,
also ich höre heute zum ersten Mal von dieser Wundermaschine und bin von den Socken, was es alles gibt, wovon ich nichts weiß...*lach*....Nun bin ich mal gespannt, was Du für Erfahrungen damit machst. Was kostet eigentlich dieses Maschinchen??
Liebe Grüße
Iris

Topaz hat gesagt…

Oh wow, du Glückliche. Ich habe keinen, aber meine Nachbarin - und von ihr werde ich regelmäßig mit Möhren-Apfel-Rohkost aus dem TM beglückt :-) Tipps kann ich dir keine geben, aber ich war mal bei einer Vorführung dabei und anscheinend kann das Teil ja alles außer den Abwasch machen.

LG Nicole

vincibene hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch!
Ich kenne einige, die darauf schwören und fast alles damit machen, sogar Marmelade. Und dann denke ich, lohnt er sich auch.
Viel Spaß bei der Einarbeit!

LG Chris