Dienstag, 2. Februar 2016

Allietare Mystery


jaaa,
ich bin immer noch dabei
hab noch Freude am Nähen
obwohl dieser Quilt aus unzähligen Einzelteilen besteht
viele Quilterinnen die diesen Mystery von Bonnie Hunter mit genäht haben sind schon fertig
 
 
 
da ja in der Vorweihnachtszeit an diesem Quilt genäht wurde
bin ich ein wenig hintendran

 
ich nähe diesen Quilt etwas kleiner als im Original
für uns immer noch groß genug

 
ich mag die schwarzen Sternspitzen
da ich keine schwarz-weißen Stoffe hatte, habe ich mir die tollen Stoffe von Brigitte Heitland gegönnt
der graue Stoff ist auch aus der Serie Modern Background
ich wollte gern alles aus meinem Stoffbestand nähen, doch da hatte ich dann doch nicht genug von den entsprechenden Farben

 
die zwanzig Sterne die ich benötige habe ich nun fertig

 
nur von den grau-roten Quadraten fehlen noch acht
die schaffe ich heute Abend
 
 
ich habe jedenfalls festgestellt, dass ich immer noch eine Patchworkerin bin
auch wenn ich in letzter Zeit mehr Taschen und Täschchen genäht habe
Patchworken ist toll !!!!
 
bis dann
 


heute gezeigt bei :



Kommentare:

Julchens Judith hat gesagt…

Was für eine tolle Arbeit. Der Muystery steht auch noch irgendwo auf meiner Patchwork- Nähenwollen- liste. Aber erstmal muss ich mein aktuelles Projekt quilten, sowie einige andere Tops die sich in den letzten monaten angesammelt haben.

Ich freue mich auf den fertigen Quilt von dir.

LG Judith

Dorthe Niemann hat gesagt…

Hallo liebe Otti,
mir gefallen Deine Sterne sehr! Die Farben harmonieren toll. Dein Quilt wird sicher eine Augenweide, da bin ich sicher!
Liebe Grüße
Dorthe

mein-naehblog.de hat gesagt…

Was für eine Arbeit , da muss man wirklich ganz akurat nähen , Respekt,
liebe Grüße von Miri