Freitag, 29. August 2014

Genäht und schon verschenkt II

 die Welt ist immer noch bunt !!!
 
 
obwohl diese Schätzchen
 

schon lange verschenkt sind, jedoch jetzt erst gezeigt werden


vielleicht regen euch diese Bilder ja dazu an


auch mal so kleine Schlafsäckchen zu nähen


oder bei mir zu bestellen ;-)


da kann ordentlich mit Farben gespielt werden


und gefüllt werden können sie mit allerlei schönen Dingen


oder auch mit Krimskrams oder Stiften oder Scheren oder von jedem etwas
 
genäht habe ich diese Sleeping Bag Pouches nach einem Muster
 
 
ein Tutorial mit tollen Erklärungen und Bildern, auch für geteilte und für endlos - Reißverschlüsse, für die ich mich entschieden habe
 
und auch aus bunten Hexagons können Sleeping Bag Pouches genäht werden
das ist doch die ideale Resteverwertung
eine tolle Idee von Aylin
 
 
so dann mach ich mal weiter
bis dann

Kommentare:

Claudia Gerrits hat gesagt…

Die sehen super hübsch aus, schön bunt! So wie ich es mag :-)
Genäht hab ich sowas noch nie, warum bloß? ;-)
Nehm mir den Link mal mit, vielen Dank!
GlG Claudi

Rita hat gesagt…

Schlafsäckchen ist ein hübscher Name! Den habe ich noch nie gehört! Der Anblick dieser farbigen Täschli macht richtig gute Laune! Ein herrlicher Farbtupfer in einem erneut tristen und sehr nebligen Tag!
Herzlichst Rita

Nilya hat gesagt…

:) super süß. Freut mich, dass sie dir so gefallen :)

Lehmi hat gesagt…

Oh ja, wirklich schön - und bunt! :)

LG Lehmi

Nilya hat gesagt…

Ich würde mich freuen, wenn du deine Schlafsäckchenmäppchen bei mir verlinkst... schau mal hier ganz unten: http://aylin-nilya.blogspot.de/2013/04/sleeping-bag-pouch-tutorial.html

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...