Sonntag, 17. Juli 2011

Unter Geiern...

gestern

im Welt Vogel Park Walsrode

ein junger Kranich in Schlummerposition

 ein einbeiniger ?

 laut schnatternde Flamingos

 er riskiert ein Auge

 ein leuchtend roter Sichler

 kennt ihr den ? ich nicht, es ist ein Rothalskasuar und aus vollem Hals hat er auch geschrien
laaaut
 ein schöner weißer aus der Familie der Kakadus

 zwei Blaukehlaras



 

 und hier noch ein paar schöne Pflanzen aus der Tropen Wald Halle

Wir haben gestern den ganzen Tag in dieser wunderschönen Umgebung verbracht. Ich weiß nicht, ob wir alle 650 Vogelarten gesehen haben. Einige hatten sich bestimmt irgendwo versteckt, aber den Großteil haben wir in den naturnah gestalteten Gehegen bewundern dürfen. Sehenswert sind auch die begehbaren Freiflughallen und Themenhäuser.
Gegen Ende des Rundgangs ( nach ca. 6 Stunden ) waren wir dann aber nicht mehr so ganz aufnahmefähig und ein wenig fußlahm.
Es war ein richtig schöner Tag.

bis dann



Kommentare:

eule hat gesagt…

Das sieht ja nach einem tollen Tag aus.Bei uns hat es nur geregnet.
Den roten Sichler kenn ich nicht, der sieht ja toll aus.
Deine Anna Tasche sieht übrigens genial aus. Tolle Stoffauswahl.
LG Doro

*☆Kaddi ☆* hat gesagt…

es war sicher schön. mein letzter besuch dort ist schon ein paar jahre her. das speicher ich mir doch gleich mal für´s kommende jahr ab.

liebst, kaddi