Donnerstag, 28. Juli 2011

Ge - nähtes

Genähtes gibt es auch zu sehen. Hier ein Kuschelkissen in meinem momentanen Lieblingsgrün. Passt toll zu unseren Garten-Stuhl-Kissen. Das Kissen ist aber schon vertauscht worden. Jetzt muß ich noch eins für mich nähen.

 In der Mitte mit einer locker applizierten Blume. Auf der Rückseite ein Verschluß aus KamSnaps.

 Kuckkuck, die Eulen
Sie sind auf einem MugRug zu Hause

 während hier mal wieder die Pünktchen dominieren

 Dann ist noch eine kleine " ich muß mal schnell los " Tasche aus Kunstleder entstanden.

mit Herzchenfutter und einem ganz langen Träger, auch zum quertragen.
Ideal wenn ich mal ganz schnell los muß und nur Schlüssel und Telefon und kleines Geld mitnehmen will. Davon nähe ich noch eins in blau.
Jetzt ist aber ersteinmal ein wenig Pause. Garten, Liege und Buch rufen.

Bis dann

Mittwoch, 27. Juli 2011

Ge - strickt

Schon vor einiger Zeit fertig geworden


ist dieser Hitchhiker. Das Muster habe ich von Martina Brehm.


 gestrickt aus 100 g handgefärbter Sockenwolle Merino/Poly.

 Ich hätte es lieber gehabt, wenn die Wolle auch in der Mitte gleichmäßig gemustert hätte, aber was solls auch Wolle hat ein Eigenleben. Also freue ich mich auf die schönen Farben. Ich mag das grün.

 Und hier noch einmal ein bischen ge - strickte Nostalgie. Bestrickte Kleiderbügel .

Hat die, außer mir, noch jemand im Schrank ? Ich habe ganz viele.... Meine Mutter hat hier die Reste aus ihrem Wollkorb verbraucht und auch wenn jemand darüber schmunzeln mag oder sagt wie spießig ist das denn: Bestrickte Bügel sind für Blusen, besonders für dünne, flutschige wunderbar. Auch für Kleider und alles andere. Nichts rutscht vom Bügel und findet sich auf dem Schrankboden wieder. Alles bleibt wo es hingehört.
So ein bischen Nostalgie ist gar nicht so übel.

Bis dann 

Sonntag, 24. Juli 2011

Ge-wonnen

Ge-wonnen habe ich die neuste Ausgabe der Lantliv bei den Schwestern Löwenherz
ein schönes Magazin das ich bisher noch nicht kannte, mit viel scandinavischem Life Style. Da habe ich in der nächsten Woche etwas schönes zu lesen und vielleicht die eine oder andere Inspiration


 Ge-näht.... habe ich auch und zwar mal wieder ein paar kleine Notiz Blöcke
 " To Go "

 natürlich sind auch zwei in grün dabei

und zwei nicht ganz so buntige in naturfarbenen Leinen.
Und morgen gibt es dann auch mal etwas Ge-stricktes zu sehen.

bis dann

Sonntag, 17. Juli 2011

Unter Geiern...

gestern

im Welt Vogel Park Walsrode

ein junger Kranich in Schlummerposition

 ein einbeiniger ?

 laut schnatternde Flamingos

 er riskiert ein Auge

 ein leuchtend roter Sichler

 kennt ihr den ? ich nicht, es ist ein Rothalskasuar und aus vollem Hals hat er auch geschrien
laaaut
 ein schöner weißer aus der Familie der Kakadus

 zwei Blaukehlaras



 

 und hier noch ein paar schöne Pflanzen aus der Tropen Wald Halle

Wir haben gestern den ganzen Tag in dieser wunderschönen Umgebung verbracht. Ich weiß nicht, ob wir alle 650 Vogelarten gesehen haben. Einige hatten sich bestimmt irgendwo versteckt, aber den Großteil haben wir in den naturnah gestalteten Gehegen bewundern dürfen. Sehenswert sind auch die begehbaren Freiflughallen und Themenhäuser.
Gegen Ende des Rundgangs ( nach ca. 6 Stunden ) waren wir dann aber nicht mehr so ganz aufnahmefähig und ein wenig fußlahm.
Es war ein richtig schöner Tag.

bis dann



Dienstag, 12. Juli 2011

" Anna "

Heute möchte ich euch doch mal meine erste "Anna" zeigen. Sie ist schon länger fertig, aber immer noch nicht fotografiert.
Nun habe ich es endlich geschafft.

 Der Schnitt dieser schönen geräumigen Tasche ist von  Griselda "machwerk"

 Hier sind die einzelnen Teile im Zuschnitt zu sehen, die Auswahl der Stoffe hat wieder ziemlich lang gedauert.
Graues Kunstleder und Vögelchenstoff ist von Stoff & Stil, der Klappenstoff vom Schweden und der grün karierte vom Stoffmarkt 

 Die hintere Reißverschlußtasche ist mit dem grün karierten gefüttert

 hier noch einmal die Rückseite mit dem Klett für die auswechselbare Vorderklappe

  Die Tasche wird mit einem Reißverschluß verschlossen. So kann die Tasche auch ganz ohne Klappe getragen werden. Im Innern befinden sich noch zwei Innentaschen, eine davon mit Reißverschluss und ein Karabiner für den Schlüssel.

 so sieht es unter der Vorderklappe aus

 Rückseite der Klappe
alles kleine Vögelchen

 auf dem langen verstellbaren Träger mein schönstes Webband

 das hier auch auf der Vorderseite den Klettverschluss verdeckt,
wenn man möchte

Die Tasche hat heute bei Gaby
ein neues Zuhause gefunden und ich freue mich, dass sie gefällt.


bis dann
   

Sonntag, 3. Juli 2011

es grünt II

so grün, nicht nur vor, nein auch in meinem Nähzimmer
 wird es ein Rock

 wird es eine Schürze

 oder doch etwas anderes

 ja, es wird mal wieder eine Tasche

eine Gretelies
genäht als Geburtstagsgeschenk für meine älteste Freundin
(wir sind seit der zweiten Klasse befreundet )
Gestern war die große Feier.



bis dann  

Freitag, 1. Juli 2011

1.Juli

schon wieder ist ein Monat rum, drum kommen heute die Naturblickbilder aus dem Nähzimmerfenster in der Abendsonne

 heute mal ein wenig ran gezoomt

 und noch ein wenig mehr Zoom

und ganz nah
die schöne englische Rose blüht zu meiner Freude gerade zum zweiten Mal

Wer noch Naturblickbilder zeigt seht ihr hier


bis dann