Sonntag, 15. November 2009

Filzen

wollte ich doch immer schon mal ausprobieren.
Da ich mich aber nicht auf einen Tag festlegen wollte, so volkshochschulmäßig oder so, habe ich mich kurzentschlossen hier angemeldet.
Da ich keinerlei Material habe, außer ein wenig Märchenwolle, warte ich nun ersteinmal auf die erste Lektion, die morgen kommen soll und auf die Materialliste. Ich hoffe ich bekomme einiges davon in unserem örtlichen Bastelshop, der eigentlich immer gut sortiert ist.
und dann schaun wir mal, ob ich auch durchhalte, denn ich habe ja noch so einige offene Baustellen :-)

Kommentare:

Herzblatt hat gesagt…

Was für eine tolle Idee!!! Da bin ich ja mal sehr gespannt, was Du so erzählst und ob der Kurs Deinen Erwartungen entspricht.
LG
Iris

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Bärbel
Jetzt bin ich gerade Deinem Link gefolgt, denn diese Idee ist ja supertoll, einen solchen Kurs online zu machen ..
die Bedingungen lesen sich fair, und das Lern-Angebot ist bestimmt klasse ..
Lust hätte ich auch dabei zu sein .. und hab mir mal den Frühjahrskurs, mit " Knoten im Hemd " notiert ..
wäre schön, wenn Du demnächst berichtest, was da so passiert..
Liebe Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Sylvia hat gesagt…

Sehr interssant. Tolle Idee. Da bin ich jetzt echt mal gespannt was Du so werkel wirst. Und hoffe auf schöne Bilder in deinem Blog.

Viel Spaß beim fizen.
LG
Sylvia

Meine-kleine-Werkstatt hat gesagt…

Liebe Bärbel
bin auch dabei beim Filzkurs :-) Und bin echt begeistert! Aber ich habe eine andere Frage: Woher hast Du den Hintergrund mit den Punkten???? Habe schon alles bei thecutestblogontheblock durcheschaut, aber Hintergründe mit DOTS nicht gefunden :-( Kannst Du mir bitte helfen?
Lieben Gruß
Martina