Sonntag, 6. September 2009

Familientag

" Airbus family day "

Gestern besuchten wir mit Familie und Freunden den Familientag bei Airbus in Hamburg. Es war grandios was dort auf die Beine gestellt wurde. Airbus - Mitarbeiter mit Kind und Kegel waren unterwegs um sich zu informieren, zu schaun, mitzumachen, zu schlemmen und vor allen Dingen zu "laufen".
Das Gelände ist riesig und um von einem Ende zum anderen zu kommen läuft man bestimmt eine Stunde.

Dies ist ein Einblick in einige Bereiche in denen die Flugzeuge gebaut werden. Technik wohin man schaut.

und hier die fertigen, bzw. teilweise fertigen Flugzeuge
alle Variationen der A Klasse waren ausgestellt

und hier die riesigen Hallen in denen gebaut, lackiert und ausgerüstet wird
alte und neue Hallen und dazwischen ein paar der 150.000 Besucher

Flugzeugschau und Rastplätze für Besucher direkt an der Elbe
für Essen und Trinken war an vielen Ecken und Enden gesorgt

und hier hebt er ab und dreht fast lautlos seine Runden über dem Gelände
der A 380
mal ganz dicht dran an der A 319
( und so´n schönes Rot :-) )

und hier noch einmal von vorn
ein toller Vogel
Es war eine super tolle Flugzeugausstellung mit einem bunten Rahmenprogramm, ein Erlebnisrundgang auf dem die Mitarbeiter der Familie und den Freunden ihre ganz persönliche Arbeitswelt zeigen konnten.
Es hat ganz viel Spaß gemacht und war super interessant.
Danke, Sohnemann, dass du uns mitgenommen hast.

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

na, das glaub ich gerne, dass es ein erlebnisreicher Tag für Dich war, liebe Bärbel ..
sowas erlebt man wirklich nicht alle Tage ..
♥☼♥Barbara♥☼♥

eule hat gesagt…

Das sieht nach einem schönen interessanten , anstrengenden Tag aus.
Danké für die schönen Bilder.
LG Doro

Herzblatt hat gesagt…

Sehr interessant....mich fasziniert immer diese besondere Atmosphäre, die so ein Flieger ausstrahl.

Liebe Herzblattgrüße
Iris

vincibene hat gesagt…

Vielen Dank für diesen interessanten Einblick!

LG
Chris