Donnerstag, 16. Juli 2009

Für morgen

sind hier in Norddeutschland nicht nur 29 Grad angesagt, nein auch Stark-Regen und Hagel . Da hat sich heute der liebe GöGa bereit erklärt noch einmal ganz hoch in den Kirschbaum zu klettern.
Und hier gabs dann auch noch die dicksten Kirschen zu ernten

Hmm, oberlecker, saftig und süß und riesig

diese schnell vergängliche Schönheit wollte auch im Bild festgehalten werden

hier die Schwester in Rot

...und so sieht im Moment mein Gemüsebeet aus.
Die Zucchini und Kürbisse, der Salat und die Kohlrabi teilen sich das Beet mit den schönsten Sommerblumen


Kommentare:

lille stofhus hat gesagt…

Schöne Gartenbilder.
Hoffentlich zerstört Regen und Hagel heute nicht zuviel.

LG Gela

Helga hat gesagt…

Ich habe auch noch schnell Kirschen und einige Johannisbeeren gerettet. Es hat ja sogar gehagelt. Im Moment scheint die Sonne aber ich traue den Frieden nicht.
L.G.
helga

Herzblatt hat gesagt…

Ich würde zu gerne mal in deine Kirschenschüssel greifen...:-))...
Und Deine Sommerblumen im Gemüsebeet sind total schön...hach, wie ich sowas liebe!!
Danke für Deinen lieben Kommentar in meinem Blog. Du hast völlig Recht, ich quilte...patche...nähe...und sticke im Moment, was das Zeug hält, es ist sooo viel aufgelaufen...
Und endlich habe ich mal richtig schön Zeit.
Dazu kommt in der 2. Augustwoche mein Enkelkind für eine Woche aus Berlin zu Besuch....
eine Großstadtgöre...*lach....sechs Jahre alt und sehr unternehmungslustig..:-))
Und dann habe ich für meinen Nähereien auch wieder keine Zeit...
Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende und schicke Dir liebe Herzblattgrüße
Iris

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...