Sonntag, 30. Dezember 2007

gestern

ist wieder Wollnachschub von Kirsten " handgefärbt " eingetroffen. Der letzte Wollkauf in diesem Jahr :-)
Der linke Strang ist schon vergeben. Den hat sich seifenliebe ausgesucht. Sie bekommt daraus ein Paar Socken von mir. Im Tausch bekomme ich von ihr dann Seife. Ich freue mich schon.

Donnerstag, 27. Dezember 2007

buhuhu

buhuhu, meine Statistik ist weg....
wo ist sie bloß geblieben, ob man sie wiederherstellen kann ?

Montag, 24. Dezember 2007

Weihnacht

Weihnacht
Ja, nun wird es wirklich Weihnacht,
denn die Läden haben zu.
Wer nicht fand, was er noch brauchte,
hat jetzt keine gute Ruh.

Doch ist es wichtig was wir kaufen,
was in Schachteln, Tüten steckt?
unser Herz, das sei beladen
und Nächstenliebe aufgedeckt.

Die Tische müssen sich nicht biegen
unter Entenbrust und Wein.
Ein heiteres Mahl sollte genügen
und inniges Beisammensein.

Ja, nun wird es wirklich Weihnacht,
die Kerzen leuchten hell am Baum.
Möge der Geist der Heiligen Weihnacht
für dich real sein, nicht nur Traum.

© Schlossfee Weihnachten 2007

Frohe

und besinnliche Weihnachten wünsche ich Euch allen. Mögen viele eurer Wünsche in Erfüllung gehen.


gerade

noch fertig geworden sind diese Socken, die unser Vater zu Weihnachten bekommen soll. Ich hoffe sie gefallen ihm.

Wolle: Marathon - Miro, 6 fach

Donnerstag, 20. Dezember 2007

das

wünsch ich mir dann doch noch zu Weihnachten :


engel


Dienstag, 18. Dezember 2007

Adventsgedicht

Im Advent bei Kerzenschein
die Kindheit fällt dir wieder ein.
Ein Adventskranz mit seinen Kerzen
lässt Frieden strömen in unsere Herzen.
Des Jahres Hektik langsam schwindet
und Ruhe endlich Einkehr findet.
Ein Tag, er kann kaum schöner sein,
als im Advent bei Kerzenschein.
(Rainer Maria Rilke)

Sonntag, 16. Dezember 2007

noch

ein Adventskalender. Vielleicht ein bisschen spät, aber auch nach Weihnachten noch gut zu gebrauchen.

morgens


um zehn in Norddeutschland :
Endlich ist es mal richtig schön kalt und alles voller Rauhreif
Endlich kein Regen und grauer Himmel
the last rose



Schnecke mit Reif auf den Ohren


und jetzt wird erst einmal gefrühstückt

Leider ist dieser schöne Adventssonntag schon bald wieder vorbei und morgen hat der Alltag uns wieder. Die letzten Geschenke müssen noch besorgt werden und dann startet die Verpackungsorgie. Ich habe mir vorgenommen in diesem Jahr nicht so aufwendig zu verpacken, ein paar Ideen habe ich schon. Mal sehen was daraus wird.

Ein Weihnachtsstöckchen

bekam ich von Andrea.

Das ist das erste Mal, dass ich ein Stöckchen bekomme und
meine Antworten sind :

1. Nenne 3 materielle Weihnachtswünsche.
Mein Wunsch nach einer neuen Kamera wurde ja schon erfüllt,
im nächsten Jahr immer ein dickes Plus auf meinem Konto
und Bücher ( PW u. andere )

2. Nenne 3 unrealistische Weihnachtswünsche
Lottogewinn
Schnee
einen Tag mehr in der Woche, nur für mich

3. Nenne 3 Personen die ein Geschenk bekommen
Meine Tochter, meine Sohn und meine Enkelin

4. Nenne 3 Personen mit dem Du Weihnachten feiern möchtest.
Ich möchte nicht nur, ich tue es , mit meinem Mann und meinen Kindern, Mutter und Schwiegereltern.

5. Nenne 3 Personen an den Du das Stöckchen weiter leitest
Anja, Schnecke und Alda.
Ich hoffe das Ihr das Stöckchen annehmt.

Freitag, 14. Dezember 2007

schon


länger fertig sind meine Socken aus dem Herbstabo von handgefärbt. Sie sind etwas locker gestrickt, da ich sie mit Bambusnadeln vom Flohmarkt gestrickt habe. Ich glaube die sind dicker als 2,5. Aber sie tragen sich prima.

neue

Lieferung von sheepaints . Ich konnte nicht widerstehen.





Schurwolle/Poly, Wolle/Seide/Bambus, 100 % Merino

Donnerstag, 13. Dezember 2007

begeistert

war ich heute, als ich von meiner Fortbildung nach Hause kam. Ich habe mein erstes Tauschpäckchen vom Tauschforum in Empfang nehmen können. Ich habe von Teerose eine wunderschöne Kette bekommen, einen Anhänger und eine rosa Perle. Meine 4-jährige Enkeltochter meinte auch : Oh, Oma ist die wunderssssön .

Ich hoffe auf dem Bild kann mal alles gut erkennen. Das Collier besteht aus gepresstem Bernstein und Lapislazuli sowie braunen Süsswasser-Perlen.

Teerose hat dafür von mir Patchworkdeckchen bekommen. Sie hat sich für ihre drei Tische runde Deckchen gewünscht, aber rund kann ich nicht so gut :-)
also habe ich ihr sechseckige gepacht.

Die Bilder sind leider nicht so toll geworden, ich bin immer noch am üben mit meiner neuen Kamera. Aber trotzdem möchte ich sie hier gern zeigen.









Sonntag, 9. Dezember 2007

freitag


haben wir unsere Häkelbüddel-Weihnachtsfeier gehabt. Das war wieder sehr schön. Unser Häkelbüddelclub besteht schon seit über 30 ( in Worten dreißig ) Jahren. Wir sind 7 Häkelbüddeltanten und treffen uns alle drei Wochen regelmäßig. Früher zum Häkeln und Handarbeiten, jetzt nur noch zum Büddeln ( sprich Teetrinken, Naschen und Quatschen ).

Für meine sechs Freundinnen habe ich als kleines Weihnachtsgeschenk TaTÜ´tas genäht.

Jede konnte sich etwas aussuchen. Da ich die unterschiedlichen Geschmäcker ja schon kenne, habe ich auch ganz unterschiedliche Taschentuchtäschen genäht. Das hat richtig Spaß gemacht.


....und ich bin alle losgeworden.........freu

noch einen


Adventskalender habe ich verschenkt. Ich finde der ist auch richtig schön geworden und hat die Empfängerin total überrascht. Das soll ja auch so sein, oder?
Genäht habe ich die Säckchen aus einer alten Weihnachtstischdecke. Groß, klein, mal mit Rand, mal ohne. Das hat sehr viel Spaß gemacht.
Der gestickte Adventskalender hat sehr viele Erinnerungen wach gerufen und war eine große Überraschung.

Sonntag, 2. Dezember 2007

Ein



Blick auf den Kalender zeigt, wir haben Advent. Im Netz habe ich heute die vielen hübschen Wallpapers von Vlad Gerasimov gefunden, die man in brauchbarer Qualität kostenlos benutzen darf; für eine bessere Qualität muß man sich kostenpflichtig registrieren. Auswählen kann man aus hunderten von Wallpapers mit den verschiedensten Motiven. Viel Spaß beim Anschaun.
lg otti